Monday 18. November 2019

bienen SCHÜTZEN

DIXI und die Bienen

 

Wer ein aufmerksamer DIXI-Fan ist und sich in letzter Zeit DIXI-Traubenzucker gegönnt hat, der hat schon den freundlichen, schwarz-gelben Brummer auf unseren Packungen entdeckt.

Ganz genau! Auf der Vorder- sowie Rückseite ist das sogenannte Dixi-Bienchen abgelichtet. Ihr könnt also erkennen, dass DIXI ein großer Freund des fleißigen Bienchens ist. 

 

Aber wieso denn? Hat das einen bestimmten Grund? Natürlich!

 

 

 

DIXI hat über 2 Millionen Traubenzuckerpackungen

mit der berühmten DIXI-Biene abgebildet.

Das hat den Hintergrund, dass wir das

Thema "Schutz der Bienen" an die Eltern, Großeltern, Kinder und Jugend näherbringen möchten. Erfahrungsgemäß werden wir im Alltag nicht besonders

viel mit der Thematik der Bienen konfrontiert.

 

Weshalb ist der  Artenschutz für die Bienen,

unseren Planeten und deren Bewohner so wichtig?

Und welche Aufgabe meistert die Biene, wenn sie durch die Gegend summt?

 

 

Der Artenschutz ist nicht nur für die verschiedenen Arten unserer Erde essentiell, ja auch für die menschlichen Bewohner hat Artenschutz eine große Bedeutung. Wir sind dafür verantwortlich, die Natur in ihrem Vorhaben zu unterstützen und nicht zu hindern in dem wir zum Beispiel

den Lebensraum der Wildbienen gefährden.

 

 

 

Bienen, Vögel und der wehende Wind erledigen die

Bestäubung der Pflanzen. Ein Drittel der Bienen ist für

Bestäubung aller Nutzpflanzen verantwortlich!

Verenden die gefährdeten Bienen, wird die Bestäubung

und Befruchtung der Pflanzen- und Blumenwelt stark reduziert.

Pflanzen sind nicht nur eine Nahrungsquelle für Tiere und

Menschen, sie geben uns auch den Sauerstoff,

der für uns überlebenswichtig ist.

 

 

 

Wenn ihr an den Biologieunterricht zurückdenkt,

könnt ihr euch bestimmt noch erinnern,

wie ihr Entstehung des Honigs gelernt habt.

Die farbenfrohen Blumenwiesen die sich oft über viele Hektar ausbreiten,

locken die summenden Flieger an.

Die Bienen sind auf der Suche nach dem sogenannten Nektar,

dieser ist ein zuckerhaltiger Saft auf der Narbe,

dem weiblichen Teil der Blüte, und auch die Grundlage

für den späteren Honig.

Aus Honig kann man viele Leckereien,

aber auch tolle Medizin herstellen.

Das Schöne dabei ist, dass dieser natürlich entsteht.

Das macht den Honig sehr wertvoll als Lebensmittel.

 

 

Wir möchten den Bienen danken, und ebenfalls unsere Bereitschaft

zeigen ihnen den flauschigen Rücken stärken

indem wir uns als Team aktiv für sie einsetzen,

sowie versuchen die Menschen darauf aufmerksam machen,

mehr auf die kleinen Brummer zu achten.

Unglaublich, welchen Einfluss das sechs-beinige Bienchen auf unser Leben hat!

 

 

 

 

 

Auf unserer DIXI-Homepage könnt ihr

mehr über Bienen erfahren!

Falls ihr sogar einen Tag hinter die Kulissen

eines Bienen-Alltags schauen wollt,

könnt ihr euch auch gerne am Bienenworkshop anmelden, denn

Dixi verlost 10 x Gratis Plätze für den DIXI Kinder-Bienenworkshop 

im Mai 2019.

 

 

 

Summ Summ Summ, die Bienchen summen herum!

Ein toller Tag mit dem Imker Bernhard, Anna & Carmen sowie unseren Stargästen, den Bienen.

 

 

 

 

 

 

Wie ihr bestimmt schon wisst, setzt sich DIXI zusammen mit dem Imker Bernhard Mayerhofer, für den Bienenschutz aktiv ein.

 

Die kleinen schwarz-gelben Brummer hausen im Südburgendland in Form von 10 Bienenstöcken und werden gut versorgt und bewacht.

 

Uns ist es besonders wichtig, dass die Bienen weiterhin bestehen bleiben, besser gesagt geschützt werden, da sie ausgesprochen wichtig für uns Erdbewohner sind und zugleich auch für Mutter Natur!

 

Aufgepasst!

Nicht nur für den Menschen gibt es dabei Nachteile wenn es den Bienchen nicht gut geht, denn das"flüssige Gold" ist ein wahrer Gaumenschmaus, auch die Pflanzen- und Tierwelt leidet darunter!

 

Deswegen machen wir uns für die "summenden Helferchen" stark und wollen euch das Thema "Bienen" näherbringen.

 

Unsere beiden Mädchen, Anna & Carmen, durften einen Tag lang den Imker Bernhard bei seinem Tagesablauf mit den Bienchen begleiten.

Zum Schluss gab es noch ein aufschlussreiches und witziges Interwiev, welches ihr euch hier durchlesen könnt!

 

Um einen noch besseren Eindruck zu bekommen, könnt ihr ebenfalls einen Blick auf die Fotos werfen!

 

 

In diesem Sinne! "Summ Summ" und Viel Spaß!

 

 

 

 

Hier sind noch ein paar Eindrücke von dem Besuch bei den Bienen!

 

 

 

 

 

 

 

DIXI rettet Bienen und installiert 10 Bienenstöcke im Südburgenland

 

 

 



Im Mai wurden die 10 Bienenstöcke, die von DIXI Traubenzucker gesponsert wurden, im Südburgenland auf einer Bio-Wiese unter Weidenbäumen durch den Imker Bernhard Mayerhofer aufgestellt.



Die Bienen wurden mittels Handschlag in die Obhut von Klaus Muik, Geschäftsführer von Instantina (Inhaber der Marke DIXI), übergeben. Nun summen ganze 200.000 Bienen auf den Wiesen des Südburgenlandes. Das fleißige Bienenvolk sammelt eifrig Nektar und bestäubt damit sehr viele Pflanzen und Bäume.



Im Herbst sollten es dann schon 600.000 Bienen sein, die bis zu 200 kg Honig gesammelt haben werden.

DIXI engagiert sich seit vielen Jahren aktiv für den Artenschutz. Neben dem Bienenprojekt finanziert das Unternehmen auch ein Wiederansiedelungsprojekt für den Habichtskauz in Österreich.

Näheres dazu auf dieser Webseite!

 

 

 





 

 

 

 

DIXI Bienen & der süße Honig

 

 

 

 

Dixi unterstützt seit 2016 die Bienen mit 10 neuen Bienenkästen im sonnigen Südburgenland.

 

Die Dixi-Bienen haben Ihre Winterruhe wahrlich verdient, war das Jahr heuer auf Grund des

Frühjahrfrostes und der zahlreichen Niederschläge nicht gerade ein ideales für sie.

Dennoch konnte der Dixi-Bienenhonig schon fertig geschleudert in die Gläser gepackt werden. Ganze 200 Gläser … so fleißig sind die kleinen Brummer …

 

Dixi hat das Bienen-Förderprogramm auch weiter verlängert und wird 2017 auch wieder

die Bienen beim Fliegen und Bestäuben unterstützen.

 

Wer mehr zum Thema Biene kennenlernen möchte, kann auch auf der dixi.at-Webseite unser Bienen-Quiz spielen und nun auch schon den Dixi-Bienenhonig gewinnen (neben zahlreichen anderen Preisen).

 

Viel Spaß damit!

 

 

 

 

 





 

 

 

 

DIXI
Friedrich-Wilhelm-Raiffeisenplatz 1
1020 Wien
klaus.muik@instantina.co.at
Tel.: +43 1 21137 12480
Fax: +43 1 21137 12400
http://dixi.at/