Dienstag 25. Juli 2017

mit dixi

gratis in den zoo

DIXI und der Artenschutz

 

Uns ist der Artenschutz wichtig. Es ist einfach wesentlich, dass wir als Menschen die Verantwortung für Tiere und Pflanzen auf diesem einzigen Heimatplaneten, den wir haben, übernehmen.

 

DIXI wird seit vielen Jahren kontinuierlich im Zusammenhang mit Artenschutzprojekte der Österreichischen Zoo-Organisation - OZO genannt.

Aktuell wird das Wiederansiedlungsprojekt für den Habichtskauz in Österreich unterstützt.

 

Die OZO ist der Zusammenschluss der Tiergärten und Zoos Österreichs, welche die höchsten internationalen Qualitätsstandards für einen Zoo erfüllen.

Du wirst den Großteil der Zoos sicher auch kennen.
Siehe die Liste weiter unten.

 

DIXI hat nun schon millionenfach die Artenschutzprojekte der jeweiligen Zoos auf die DIXI-Boxen gedruckt und damit Kinder und Erwachsene in Österreich über diese wertvolle Arbeit informiert.  Auf diese Weise möchte DIXI auf das wichtige Thema des Artenschutzes aufmerksam machen.

 

Nur wenn alle mittun und wir uns für den Artenschutz einsetzen, haben unsere Tiere eine Chance, auch weiterhin unseren wunderbaren Planeten zu besiedeln und uns zu erfreuen.

  

 

Die OZO-ZOOS Österreichs sind:

» Zoo Vienna - Tiergarten Schönbrunn

» Aqua Terra Zoo - Haus des Meeres Wien

» Zoo Schmiding in Oberösterreich

» Zoo Salzburg

» Alpenzoo Innsbruck

» Zoo Linz
» Tierwelt Herberstein in der Steiermark

 

 

 

Nähere Infos über die Aktivitäten der OZO findest du auf dieser Webseite: www.ozo.at 

 

 

 

DIXI Bienen NEWS

 

Dixi unterstützt seit 2016 die Bienen mit 10 neuen Bienenkästen im sonnigen Südburgenland.

 

Die Dixi-Bienen haben Ihre Winterruhe wahrlich verdient, war das Jahr heuer auf Grund des

Frühjahrfrostes und der zahlreichen Niederschläge nicht gerade ein ideales für sie.

Dennoch konnte der Dixi-Bienenhonig schon fertig geschleudert in die Gläser gepackt werden. Ganze 200 Gläser … so fleißig sind die kleinen Brummer …

 

Dixi hat das Bienen-Förderprogramm auch weiter verlängert und wird 2017 auch wieder

die Bienen beim Fliegen und Bestäuben unterstützen.

 

Wer mehr zum Thema Biene kennenlernen möchte, kann auch auf der dixi.at-Webseite unser Bienen-Quiz spielen und nun auch schon den Dixi-Bienenhonig gewinnen (neben zahlreichen anderen Preisen).

 

Viel Spaß damit!

 

 

 

 

 





 

DIXI rettet Bienen und installiert 10 Bienenstöcke im Südburgenland.



Im Mai wurden die 10 Bienenstöcke, die von DIXI Traubenzucker gesponsert wurden, im Südburgenland auf einer Bio-Wiese unter Weidenbäumen durch den Imker Bernhard Mayerhofer aufgestellt.



Die Bienen wurden mittels Handschlag in die Obhut von Klaus Muik, Geschäftsführer von Instantina (Inhaber der Marke DIXI), übergeben. Nun summen ganze 200.000 Bienen auf den Wiesen des Südburgenlandes. Das fleißige Bienenvolk sammelt eifrig Nektar und bestäubt damit sehr viele Pflanzen und Bäume.



Im Herbst sollten es dann schon 600.000 Bienen sein, die bis zu 200 kg Honig gesammelt haben werden.

DIXI engagiert sich seit vielen Jahren aktiv für den Artenschutz. Neben dem Bienenprojekt finanziert das Unternehmen auch ein Wiederansiedelungsprojekt für den Habichtskauz in Österreich.

Näheres dazu auf dieser Webseite!

 

 

 





 

DIXI
Friedrich-Wilhelm-Raiffeisenplatz 1
1020 Wien
klaus.muik@instantina.co.at
Tel.: +43 1 21137 12480
Fax: +43 1 21137 12400
http://dixi.at/