Wednesday 16. October 2019

DIXI's

ARTENTSCHUTZ

Das Artenschutz-Engagement von DIXI

 

DIXI kann auf eine mehr als 20 jährige

Erfahrung im Artenschutz-Engagement zurück blicken.

Wir legen großen Wert darauf, die Tiere und ihren Lebensraum zu schützen.
Hier einige der DIXI-Engagements in diesem Bereich:

 

 

DIXI übernimmt eine Patenschaft für die Schimpansin "NANI"

 



Seit 2018 hat DIXI eine Patenschaft für NANI eine Schimpansin in Afrika übernommen. Diese wird über das bekannte Jane Goodal-Institut organisiert.

 


DIXI und das BIENEN-ARTENCHUTZ-PROGRAMM

 



DIXI engagiert sich seit 2017 - im Rahmen eines Artenschutzprojektes - auch für die Unterstützung der Bienen. Deren Bedeutung für uns Menschen und die Umwelt wird leider oft zu sehr unterschätzt und sie und ihren unzähligen Wildformen bedürfen einer dringenden Unterstützung, um für die Zukunft auch weiterhin die Bestäubung von unzähligen Nutzpflanzen fortführen zu können. Durch die Ansiedelung von 10 Bienenkästen im Südburgenland.

Sehr viele interessante Infos dazu findest du im Bereich Tiere & Zoo. Zusätzlich auch das interaktive Quiz zum Thema "Bienen".  

 

  


DIXI engagiert sich für die Wiederansiedelung des HABICHTSKAUZES in Österreich:

 

Welche Bedeutung hat der Artenschutz?

Es ist einfach wesentlich, dass wir als Menschen die Verantwortung für Tiere und Pflanzen auf diesem einzigen Heimatplaneten, den wir haben, übernehmen.

Durch menschliches Handeln, meist aus wirtschaftlichen Aspekten, werden Tiere und deren Umgebung stark in Anspruch genommen und in vielen Fällen sogar komplett zerstört. DIXI möchte nicht tatenlos dabei zusehen, und engagiert sich daher auf vielfältige Art und Weise für den Schutz der Natur und der Tierwelt.  



Seit gut 10 Jahren wird auch das Wiederansiedlungsprojekt für den Habichtskauz in Österreich unterstützt. In einer vormals engen Kooperation mit der Österreichischen Zoo-Organisation unterstützt DIXI in einem groß angelegten Wiederansiedelungsprojekt die Etablierung der Habichtskäuze in Österreich. Dieses Projekt schaffte es auch sehr viel Jungvögel auszuwildern und auch die natürliche Entwicklung der Population in unseren Bundesländern zu ermöglichen. Habichtskäuze sind ganz erstaunliche Vögel. Eine Auseinandersetzung mit ihnen lohnt sich - du wirst staunen!

 

  


DIXI und die Wiederansiedlung des PRZEWALSKIPFERDES in seiner Heimat - der MONGOLEI


Beim weltweit größten Wiederansiedelungsprojekt - das Przewalski-Pferd wieder in seine Heimat der Mongolei zu bringen - hat sich DIXI als ein langjähriger und kontunierlicher Sponsor betätigt. Hier wurde es auch geschafft diese Ur-Pferde wieder ansiedeln zu können, wenngleich es ein großes, weltweites Engagement dazu bedurft hat.

 

Das Engagment für unsere Natur- und Tierwelt lohnt sich jedenfalls für alle!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DIXI
Friedrich-Wilhelm-Raiffeisenplatz 1
1020 Wien
klaus.muik@instantina.co.at
Tel.: +43 1 21137 12480
Fax: +43 1 21137 12400
http://dixi.at/